DVD Programm
Über Neuerscheinungen informieren wir Sie gerne auch durch unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter, den Sie hier abonnieren können
Die Somme
Das Grab der Millionen

Spielfilm, Deutschland 1930

NEU

Zwölf Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges zeichnet Heinz Paul unter Verwendung z.T. unveröffentlichter englischer, deutscher und französischer Originalaufnahmen die Schlacht an der Somme von 1916 nach - mit über einer Million Toten die verlustreichste Schlacht des Krieges.

All You Need is Love
Geschichte der Populären Musik

TV-Dokumentation in 17 Folgen von Tony Palmer

NEU

Tony Palmer schildert in seiner Doku-Serie die Geschichte der Populären Musik in all ihren Erscheinungsformen, stellt Stars und Schauplätze vor, die die wichtigsten Phasen der einzelnen Stilrichtungen markieren - Ragtime, Blues, Jazz, Swing, Bebop, Country-Music, Protest- und Western-Songs, Rythm-and-Blues, Rock`n`Roll und Beat.5 DVDs mit fast 15 Stunden Laufzeit.
Brahms & die singenden Mädchen

Spielfilm

NEU

Brahms, die Frauen und die Musik. Der alternde Johannes Brahms (gespielt von Warren Mitchell) blickt zurück auf sein Leben und seine unglückliche Liebe zu Clara Schumann. Regie: Tony Palmer.

Die Abentuer des Benjamin Schmid

Dokumentarfilm von Tony Palmer

NEU

Für sein Portrait über Benjamin Schmid folgte Regisseur Tony Palmer dem österreichischen Star-Violinisten rund um den Globus. Der Film gibt einen ungewöhnlich intimen Einblick in die Welt der klassischen Musik.

Zeugenaussage

Spielfilm

NEU

Tony Palmer`s Zeugenaussage ist mehr als die Lebensgeschichte des Komponisten Dmitri  Schostakowitsch. Sein musikalisches Leben und Werk ist nur Teil eines weitaus größeren Dramas: das Verhältnis zwischen ihm und Stalin.
Mit Ben Kingsley als Schostakowitsch.



Chopins Geheimnis
Der seltsame Fall der Delfina Potocka

Spielfilm

NEU

Als in Polen kurz nach dem Zweiten Weltkrieg neu entdeckte Briefe Frédéric Chopins an seine Geliebte Delfina Potocka auftauchen, entstehen Hoffnung und Sorge zugleich. Der Hoffnung, neue Erkenntnisse über Chopin gewinnen zu können, steht die Sorge entgegen, manche allzu intimen Sätze des Briefverkehrs könnten den Nationalmythos des Komponisten beschädigen. Regie: Tony Palmer.


Krieg der Bomber

TV-Dokumentation in 5 Folgen - 2 DVD


Die vielbeachtete TV-Dokumentation aus dem Jahre 1985 erstmals auf DVD. In 5 Folgen zeichnet die Dokumentation die Geschichte der Bombardierung deutscher Städte während des Zweiten Weltkriegs nach.

Mehr Informationen hier...


Zeppelin unterm Hakenkreuz

Filmdokumente

Zwei historische Filme aus den Jahren 1936 und 1937.
Mit 16-Seiten Booklet.

Mehr Informationen hier...





Adlerflügel

Spielfilm GB/USA 1978



Western mit Harvey Keitel und Martin Sheen.
Erstveröffentlichung als DVD !

Mehr Informationen hier...

Niedersachsen im Dritten Reich

Historische Filmaufnahmen


Privat gedrehte Filmaufnahmen zeigen das politische Alltagsleben und touristische Stadtansichten im ehemaligen Gau Süd-Hannover-Braunschweig. Aufnahmen u.a. Braunschweig, Göttingen, Hildesheim und Hannover.

Mehr Informationen hier ...
Niedersachsen im Dritten Reich Teil 2

Historische Filmaufnahmen


Im Mittelpunkt stehen historische Filmaufnahmen aus den ehemaligen Gauen Weser-Ems und Ost-Hannover: Emsland, Lüneburger Heide, Bremen, Bremerhaven, Celle, Cloppenburg, Lingen, Oldenburg, Osnabrück und Soltau. Gezeigt werden das politische Alltagsleben und touristische Stadtansichten (zusammen 62 Minuten)
Mit Bonus-Film:
"Zwischen Weser und Ems" (1942, 52 Minuten)
"Im Felde unbesiegt!" - Die Dolchstoßlegende

Dokumentarfilm

N
ach dem 1. Weltkrieg tauchte die Legende auf, die deutschen Truppen seien "im Felde unbesiegt" und nur der "Dolchstoß" der Heimat hätte die Niederlage gebracht. In den innenpolitischen Debatten der Weimarer Republik, besonders aber im Nationalsozialismus spielte diese "Dolchstoßlegende" eine wichtige Rolle. Sie ist eine fatale Geschichtslüge des 20. Jahrhunderts. Ein Film von Anne Roerkohl, im Auftrag des SWR.
Mehr Informationen hier...
Drei Fremdenlegionäre

Spielfilm 1977


Eine der großen Spielfilm-Komödien der 70er Jahre von und mit Marty Feldmann endlich auf DVD, u.a. mit Michael York und Peter Ustinov.

Mehr Informationen hier...
Wagner

Spielfilm 1983


Tony Palmers Meisterwerk erstmals auf DVD. Die Verfilmung von Leben und Werk Richard Wagners. Starbesetzung: Richard Burton als Wagner, mit Sir Laurence Olivier, Vanessa Redgrave, Sir John Gielgud, Ekkehardt Schall, Peter Hofmann, Franco Nero u.a. Gedreht an Originalschauplätzen. Kamera: Oscar-Preisträger Vittorio Storaro. Musik dirigiert von Sir Georg Solti. Filmlänge mehr als 7 Stunden. 3 DVDs im DigiPack.
Mehr Informationen hier...
Pastor Angelicus

Dokumentarfilm

Film über das Leben und die ersten Pontifikatsjahre von Papst Pius XII. bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Der Film aus dem Jahre 1944/45 zeigt einzigartige Aufnahmen aus dem Vatikan mit einem Blick auf den Alltag des Papstes.
Mehr Informationen hier...
Morgenrot

auch als Blu-ray

Spielfilm, Deutschland 1932/33. Drama einer U-Boot-Besatzung während des Ersten Weltkriegs. Neue digitale HD-Abtastung des UFA-Klassikers. Erstveröffentlichung als DVD und Blu-ray! Ungekürzt! Mehr Informationen hier...
Mit der Straßenbahn von Duisburg nach Dortmund
Was man sieht und was man nicht sieht

Film von Martin Walser


Momentaufnahme des Ruhrgebiets der 60er Jahre. Beobachtungen in Straßenbahnen von früh morgens bis in die Dunkelheit: Gesichter, Gesprächsfetzen, Blicke aus dem Fenster. Den Bildern von verregneten und grauen Industrie- und Stadtlandschaften stellt Walser farbige, verheißungsvolle Bilder aus Reklamewelten gegenüber. Martin Walsers Film der Fernsehreihe "Reiseliteratur" ist sowohl ein Zeugnis des "alten" Ruhrgebietes als auch Filmkunst. Eine Produktion des Südwestfunks, heute Südwestrundfunk, 1969.
Zeppelin - Filmdokumente einer Legende



Herausgegeben vom Archiv der Luftschiffbau Zeppelin GmbH Friedrichshafen. Erstmals eine umfassende Sammlung von Filmdokumenten aus der Geschichte der Zeppelinluftschiffe und ihrer unterschiedlichen Aspekte. 3 DVD im Schuber, mit Booklet.

Mehr Informationen hier...
Die Schlacht an der Somme

Dokumentarfilm. Der Film des UNESCO-Filmerbes erstmals in restaurierter Fassung in Deutschland als DVD erhältlich. Zwei Kameramänner filmten am 1. Juli 1916 während der Somme-Offensive der Alliierten den verlustreichsten Tag in der Geschichte der britischen Armee. Ihr Film gab dem damaligen Kinopublikum einen bis dahin beispiellosen Einblick in die Realität der Grabenkämpfe des Ersten Weltkrieg.

Mehr Informationen hier...
Der Choral von Leuthen

wieder lieferbar

Spielfilm, Deutschland, 1930. Otto Gebühr in der Rolle seines Lebens als Preussenkönig Friedrich II. 1757 besiegte Friedrich II. in der Schlacht von Leuthen die weit überlegene österreichische Armee. Der Film zeichnet den Verlauf der dramatischen Ereignisse nach, die zum Mythos Friedrichs des Großen beigetragen haben.

Mehr Informationen hier...
Danton

wieder lieferbar

pielfilm, Deutschland, 1930/31. Frankreich während der Revolution. Es kommt zu einer Machtprobe zwischen Danton (gespielt von Fritz Kortner) und seinem Gegenspieler Robespierrre (gespielt von Gustaf Gründgens).

Mehr Informationen hier...
Wilhelm Tell

wieder lieferbar

Spielfilm, Österreich, 1956. Schillers Drama "Wilhelm Tell" ist als ein Plädoyer für Freiheit und Kampf gegen Unterdrückung von ungebrochener Aktualität. Der Film dokumentiert eine Aufführung des Dramas im Wiener Burgtheater mit Top-Besetzung (Ewald Balser, Paul Hartmann, Judith Holzmeister, Albin, Skoda) und gilt als herausragendes Beispiel für gefilmtes Theater.

Mehr Informationen hier...
Dreyfus


wieder lieferbar

Spielfilm, Deutschland, 1930. Als Opfer einer Intrige wird 1894 der Hauptmann Alfred Dreyfus lebenslänglich auf die Teufelsinseln verbannt. Der Film zeichnet den Kampf bis zu seiner Rehabilitation nach. Der Fall Dreyfus gilt bis heute als das Beispiel eines Justizskandals. Darsteller u.a. Fritz Kortner als Dreyfus und Heinrich George als Emile Zola. Regie: Richard Oswald.

Mehr Informationen hier...
  
Impressum | Datenschutz | AGB | Kontakt